Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Mäuse

 

Positive Bedeutung:

Mäuse vermindern immer etwas. Sorgen, Ängste, werden durch die Karte der Mäuse verringert. Alternativ fordern sie auf, sich Aufgaben, Schwierigkeiten zu stellen, um sie sinnvoll und zufrieden stellend lösen zu können. Sie fordern auch auf, sich von etwas zu trennen, etwas los zu lassen und stehen für Minimalismus oder ausmisten.

 

Negative Bedeutung:

Häufig sind die Mäuse ein Zeichen für Verlust oder Diebstahl. Sie knabbern an etwas, so dass es an Wert, Stabilität oder Halt verliert. Sie nehmen einem allmählich Vorräte oder Zuversicht. Wichtig ist, sie zu beachten, Sorgen und Ängste zu hinterfragen und anzunehmen. Nur so kann man dagegen angehen und sie aus dem Weg schaffen. Mäuse fordern auf, gegen Schwierigkeiten anzugehen, nicht davor weg zu laufen.

 

Beispiele - Bedeutungen - s. auch unter Kombinationen

  • Sorgen, Ängste
  • Verlust
  • Minimalismus
  • Unzufriedenheit
  • Kummer mit etwas (s. umliegende Karten)
  • Frage: Was nagt an mir? Wo ist die „undichte“ Stelle?


Zahl: -

Zeit: Verzögerung