Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Sonne

 

Positive Bedeutung:

Die Sonne spendet unendlich viel Energie. Sie ist warm, angenehm, schön. In den Karten bedeutet sie in erster Linie Energie, die man hat, erhält oder entwickelt. Sie bringt Licht ins Dunkel, sie erfreut. Das Bild der Sonne erweckt in vielen auch Gefühle der Entspannung, da sie Sonne an Urlaub erinnert.

 

Negative Bedeutung:

Wo Licht ist, fällt auch Schatten. Jede beleuchtete Seite birgt eine Schattenseite, die es zu beachten  gilt. Die Sonne kann blenden und somit klare Sicht verhindern. Sie kann unter anderem davor warnen,  sich (im übertragenen Sinne) an etwas zu verbrennen. Sie steht für hitzköpfige Menschen, die leicht wütend werden und ihre Wut nicht unter Kontrolle haben.

 

Beispiele - Bedeutungen - s. auch unter Kombinationen

  • Freude, angenehme Situation
  • Energie, Kraft
  • Warnung vor Übertreibung, Verbrennung, Explosionsgefahr
  • Falsch eingesetzte Energie (z.B. mit Fuchs)
  • Wärmt, verdrängt Ängste und Sorgen


Zahl: -

Zeit: Sommer, am Tag