Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Der Schlüssel

 

Positive Bedeutung:

Etwas kommt mit Sicherheit oder gibt Sicherheit. Der Schlüssel verschließt Türen, so dass man sich hinter einer selbst verschlossenen Türe sicher fühlt. Alternativ ist der Schlüssel das Instrument, mit dem man ein Schloss von Türen oder z.B. einer Schatztruhe öffen kann. Dahinter verbirgt sich meist etwas Positives, ein Schatz, eine Überraschung, etwas Wertvolles. Das Wesentliche ist, dass es an uns liegt, den Schlüssel zu benutzen. Wir selbst können über unser Schicksal entscheiden, wir sind aber aufgerufen, zu handeln!

 

Negative Bedeutung:

Ein Schlüssel wird in der Regel als positiv angesehen, allerdings kann er auch in Verbindung mit anderen Karten auf Enttäuschung hinweisen oder unerwünschte Überraschungen. Hinter einer Türe oder in einer Truhe könnte sich wider Erwarten gar nichts befinden, ein leerer Raum, vielleicht voll Staub oder Gerümpel. Theoretisch könnte sich auch eine Gefahr hinter einer verschlossenen Türe verbergen, was allerdings durch umliegende Karten angezeigt wird und höchst selten vorkommt.  

 

Beispiele - Bedeutungen - s. auch unter Kombinationen

  • Schlüssel heißt: Benutze ihn, um ein Schloss einer Truhe oder Türe zu öffnen. Es liegt an dir, den Schatz zu finden.
  • Sicherheit, Vertrauen, Verlass
  • Erfolg
  • Sich etwas öffnen, aufgeschlossen sein
  • Symbol für den Schlüssel zum Erfolg.
  • Etwas verschließen, abschließen, wegschließen


Zahl: -

Zeit: Du selbst bestimmst das Tempo, es liegt an dir